Eppendorfer KulTour. Ein Spaziergang von Club bis Kunst

Sonntag, 15. September 2024
15:00 Uhr

Foto: W. Hundt

Eppendorf hat öfters den Zipfel der großen Kultur zu fassen bekommen. Der legendärste Musikclub war hier, das prunkvollste Kino, Wohn- und Geburtshäuser von international bekannten Künstler:innen. All das zeigt die Eppendorfer KulTour. Der Rundgang beginnt am ehemaligen Musikclub Onkel Pö, erinnert an das Kino UFA Harvestehude, führt weiter zum ‚Widerstandsgesamtkunstwerk‘ Haynstr. 1, zum Wohnhaus des deutsch-russischen Komponisten Alfred Schnittke und zu dem Geburtshaus der Künstlerin Eva Hesse.

Treffpunkt: Lehmweg 44/Ecke Eppendorfer Weg
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 10,-/erm. € 5,-

Tickets jetzt hier online kaufen

oder Anmeldung unter:
040 / 780 50 40 30 oder kontakt@geschichtswerkstatt-eppendorf.de