Prächtige Bäume im Kellinghusenpark

Mittwoch, 16. September 2020
17:00 Uhr

Zwischen der Eppendorfer Landstraße  und der U-Bahn, hinter Wohnhäusern verborgen liegt der kleine Kellinghusenpark mit seinem beeindruckenden alten, hohen Baumbestand.  Um einen kleinen See wachsen Urweltmammutbäume, Kiefern, Platanen und Bergahorn.

Harald Vieth, Autor der Bücher über Hamburger Bäume, führt durch den Park und zeigt uns die botanischen Schätze.

 Treff: U-Bahn Kellinghusenstraße/unten, Dauer: ca. 1,5 Std., € 6,-, Anmeldung erforderlich