Borchert-Lesung zum 75. Todestag des Schriftstellers

Sonntag, 20. November 2022
15:00 16:00

Der Schriftsteller Wolfgang Borchert starb mit nur 26 Jahren am 20. November 1947. Er ist in Eppendorf geboren und aufgewachsen. Seine Anti-Kriegs-Geschichten sind gerade heute wieder erschreckend aktuell.  Zum 75. Todestag – am Totensonntag – liest Christoph Schröder Gedichte und Ausschnitte aus seinen Werken an einem besonderen Ort.

Eintritt frei, Spenden gern gesehen, Ort: Unterirdischer Röhrenbunker, Tarpenbekstraße 68,

Wir bitten um Anmeldung: kontakt@geschichtswerkstatt-eppendorf.de, Tel.: 040-780504030,     warme Kleidung empfohlen